blitzschach titelbildWer wissen möchte, was sich bei der Schachabteilung des TSV Willsbach so tut, ist hier genau richtig ... 
egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, wir freuen uns über jeden Besuch. 

Trainingsabende (Schwabengässle, Willsbach)

  • Freitags ab 18:30 Uhr Jugendtraining
  • Freitags ab 19:45 Uhr Spielabend Erwachsene

Die nächsten 5 Termine, heute ist der 25.02.2017

  • 05.03.2017 09:00 Uhr C-Klasse LT Schwäbisch Hall 1 - TSV Willsbach 4
  • 05.03.2017 09:00 Uhr Landesliga Unterland TSV Willsbach 1 - SV Böckingen 1
  • 10.03.2017 20:00 Uhr A- und B-Turnier 2016/2017 -Runde 6
  • 11.03.2017 10:00 Uhr 27.Württ. Senioren MM TSV Willsbach 1 - Stuttgarter SF 2
  • 17.03.2017 20:00 Uhr A- und B-Turnier 2016/2017 -Nachholtermin Runde 6

>>> alle kommenden Termine

 

Rainer Walter und Thomas Unterkoffler gewinnen Blitzturnier

Gestern am 24.02.2017 fand das dritte Turnier im Rahmen der Turnierserie statt.

Mit 12 Teilnehmern gut besetzt gab es im Blitzturnier wie immer spannende Spiele zu bewundern. Sowohl Youngsters als auch alte Haudegen hatten ihren Spaß, je nach Ergebnis mal mehr, mal weniger :)

Rainer Walter, der jetzt auch im Gesamt-Klassement führt, und Thomas Unterkoffler konnten sich auf der Zielgeraden durchsetzen.

Die Gesamt-Tabelle und das gestrige Turnier findet man unter

Turnierserie 2016-2017

-hk

A-Turnier Runde 6 ausgelost

Mittlerweile wurden im A-Turnier alle Partien der fünften Runde gespielt und die sechste Runde wurde ausgelost

Tabelle, Paarungen und Ergebnisse siehe

A-Turnier 2016-2017 

Mit Riesenschritten zur Meisterschaft, keiner kann Willsbach 2 stoppen!

SF Schwaigern 1 - TSV Willbach 2 2,5:5,5

Mit dem Sieg gegen Schwaigern ist die Meisterschaft den Willsbachern fast nicht mehr zu nehmen.

Mit Siegen von Kamrouz Nadjafi, Robin Günthner, Jens Schmukal und Rainer Walter, sowie den 3 Unentschieden von Jürgen Bälz, Rudolf Hohl und Achim Fischer bauten wie den Vorsprung auf 4 Punkte aus.

Auch in der Einzelwertung ist die 2. Mannschaft des TSV Willsbach führend: An Brett 1 hat Kamrouz Nadjafi mit 4 aus 6 Punkte die beste Ausbeute. In der Einzelwertung der gesamten Bezirksliga Unterland sind unter den ersten 3 Spielern 2 Willsbacher.

-wa

siehe auch Tabelle 2. Mannschaft 2016-2017

SK Bietigheim-Bissingen 1 - TSV Willsbach 1 1:7

Die Verstärkung durch Karl Wartlick und Michael Kleinknecht scheint den Rest der Mannschaft weiter zu beflügeln. Anders lässt sich der Kantersieg gegen SK Bietigheim-Bissingen wohl nicht erklären, der auch in dieser Höhe vollkommen verdient war.

Wir siegten durch Karl Wartlick, Michael Kleinknecht, Alexander Pfaff, Bernd Hähnle, Hans Speh und Jens Schmukal. Ferdinand Lang und Hartmut Klotz waren gnädiger mit Ihren Gegnern und remisierten.

Als nächstes wartet nun unser direkter Konkurrent Böckingen auf uns, in dieser Form und Besetzung aber sind wir zuversichtlich.

-hä

siehe auch Tabelle 1. Mannschaft 2016-2017

TSV Willsbach 3 - SK Schwäbisch Hall 5,5:2,5

Einen ungefährdeten Sieg konnte unsere dritte Mannschaft im Heimspiel gegen SK Schwäbisch Hall erzielen. Zunächst gingen wir 1:0 an Brett 8 durch Peter Möller in Führung, sein Gegner war leider kurzfristig erkrankt. Jubiliar und Altmeister Erwin Hörger holte in seinem 700. Mannschaftsspiel zusammen mit Nachwuchsspieler Thomas Förnzler weitere ganze Punkte für Willsbach und damit war die Messe wohl gelesen. Walter Gerlach, Horst Heinl, Rainer Wenz, Fabian Pfaff und Willi Ingelfinger einigten sich alle auf Remis mit Ihren Gegnern.
-hä

siehe auch Tabelle 3. Mannschaft 2016-2017

TSV Willsbach 4 - LT Schwäbisch Hall 2 5:1

Willsbach 4 ist Meister der C-Klasse und das bereits am drittletzten Spieltag!

Den krönenden Abschluss einer eindrucksvollen Saison konnte unsere fast nur mit Jugendspielern besetzte Mannschaft gegen den LT aus Schwäbisch Hall feiern! Fast alle konnten sich heute in die Siegerliste eintragen: Daniel Hähnle, Kevin Mantsch und Malte Koch und unser U12-Bezirksmeisterduo Jan Hähnle und Nicolas Koch. -hä

siehe auch Tabelle 4. Mannschaft 2016-2017

Senioren gewinnen gegen Ostfildern

Willsbach - Ostfildern 2,5:1,5

Gegen die in Bestbesetzung angetretenen Gäste entwickelte sich ein spannender Kampf. An Brett 4 verlor Nikolaus Pflanzer recht unglücklich. An Brett 3 erkämpfte Michael Riedel den Ausgleich. Nach dem Sieg von Wolfgang Kolb an Brett 1, bot Rudolf Hohl trotz Vorteil Remis an. Sein Gegner nahm an und der Mannschaftssieg stand fest. Mit 6:2 Punkten liegen wir auf Platz 3.
-ho

siehe auch Tabelle Senioren 2016-2017

Bezirksjugendliga TSV Willsbach 1 - SK Bietigheim-Bissingen 1 2,5:3,5

Einziger Wermutstropfen an diesem überaus erfolgreichen Wochenende für die Schachabteilung war die unglücklicher Niederlage unser Jugendmannschaft am Samstag Nachmittag gegen SK Bietigheim-Bissingen 1. Immerhin konnten wir uns dann am Sonntag in der Landesliga deutlich revanchieren. In der Realschule Willsbach siegten für uns Daniel Hähnle und Kevin Mantsch. Jan Hähnle drehte ein verlorenes Turmendspiel geschickt in eine theoretische Remisstellung.
-hä