Allgemeine Presseberichte

 

GM Fabian Döttling bei den französischen Mannschaftsmeisterschaften in Le Grau-du-Roi

 

 

Bild: 
Der indische Weltklassespieler GM Sasikiran gegen GM Fabian Döttling 
Ergebnis: Remis

Zur Zeit spielt der Obersulmer Großmeister für Straßburg im südfranzösischen Wassersportort Le Grau-du-Roi. Das Casino des Yachtclubs mit Blick auf Europas größten Freizeithafen ist natürlich ideale Kulisse für so ein traditionsreiches Schachturnier. 

Stuttgarter Stadtmeisterschaft

Jürgen Bälz startete bei der diesjährigen Stuttgarter Stadtmeisterschaft in der B-Gruppe.

In einem Teilnehmerfeld von 117 Teilnehmern belegte Jürgen nach 7 Runden den tollen 7. Platz!

(hä)

Agenda Versammlung 2015

AGENDA Abteilungsversammlung Schach 08.05.2015, 20:00 Uhr

1. Begrüßung

2. Berichte

2.1 Mannschaftsführer 1.-4. und Senioren

2.2 -Jugend- intern (Bernd Hähnle) und Spielerentwicklung (DWZ-Fortschritte)
      -Jugendarbeit - extern.

2.3 Ergebnisse der vereinsinternen Turniere und Siegerehrungen.

2.4 Berichte des AL aus dem Hauptausschuss:
Internet-Auftritt (neuer Admin), Dorffest, Volkslauf (Unterstützungsgesuch),

2.5 Kassenbericht

3. Finanzierungen Trainer und Ehrenamtspauschalen.

4. Entlastungen

5. "Spiellokal" - TSV-Heim-Belegungen und Ausweichmöglichkeiten.
- Hilfe beim Fest in Lichtenstern gegen Nutzung der Kantine in W'bach

6. Ehrungsordnung: Ehrungen durch TSV-Ehrungsordnung und SVW bzw. WLSB

7. Wahlen
derzeit: - Abteilungsleiter Alexander Pfaff - Kassier derzeit E. Döttling

8. Sonstiges / Diskussion

8.1 Ehrungsordnung: Ehrungen durch TSV-Ehrungsordnung und SVW bzw. WLSB

8.2 Aufstellung einer Jugendmannschaft für Jugendliga und evtl. einer zweiten Jugendmannschaft
- Verstärkung der ersten Mannschaft (Eugen geht wieder zurück nach Biberach)?
- Potentielle Aufstellungen/Nachrücker.
- Mannschaftsführer für die Mannschaften 2014-2015

8.3 Sommeraktivität (Wanderung, Grillen)?

8.4 Training für Erwachsene: Bernd würde gerne nach seinem B-Trainer regelmäßig ein Thema Vorstellen und diskutieren

8.5 Weiteres?

Versammlung am 08.05.2015

Nicht vergessen, am 08.05.2015 ist Abteilungsversammlung.

Es geht los um 20:00 Uhr im großen Nebenzimmer des Sportheims.

siehe auch Agenda Versammlung 2015

Wäre prima, wenn sich viele Mitglieder einfinden.

 

DWZ-Auswertung B-Turnier

Nr.NameZPSVereinPkt.DWZ (alt)DWZ (neu)We.Le.NiveauSp.E
1 Moenig, Peter 1.5 897-003 929-004 0.655 1085 1332 6 15
2 Möller, Albrecht 2.5 1720-055 1644-056 5.354 1186 1261 6 24
3 Pfaff, Fabian 2.5 1194-009 1191-010 2.551 1185 1261 6 8
4 Hörger, Erwin 5.5 1435-075 1466-076 4.486 1614 1292 7 19
5 Weiss, Karl 3.5 1382-065 1364-066 4.074 1295 1300 7 19
6 Pfeil, Wladimir 1.0 1225-026 1191-027 1.979 987 1326 5 18
7 Förnzler, Thomas 2.5 1036-006 1142-007 1.174 1332 1326 5 5
8 Günthner, Robin 4.0 1592-023 1643-024 2.727 0 1433 4 16

siehe auch B-Turnier 2014-2015

B-Turnier beendet

Aktueller Nachtrag

Aufgrund der Gleichbehandlung kann ich nicht eine Partie Kampflos remis werten und die anderen kampflos 0:0.

Ich habe mich hier erst einmal in die geltenden Bestimmungen einarbeiten müssen. Turniere mit kampflosen Remise werden z.B. von der FIDE überhaupt nicht ausgewertet. Es bleibt alles von den Preisen her gleich. Fabian und Peter Möller wird ein halber Punkt jeweils abgezogen. Preis Möller bleibt, Jugendpreis muss nun geteilt werden.

Preise/Platzierungen

  • 1. Platz: Erwin Hörger 5,5 Punkte - 50 Euro
  • 2. Platz: Robin Günthner 4 Punkte - 30 Euro
  • Seniorenpreis: Karl Weiss 3,5 Punkte - 30 Euro (höher dotiert als 3. Platz, deshalb Seniorenpreis)
  • Jugendpreis: geteilt Fabian Pfaff und Thomas Förnzler 2,5 Punkte - 30 Euro (2x15 Euro)
  • 3. Platz: Peter Möller 2,5 Punkte - 20 Euro

(Thomas)

 siehe auch B-Turnier 2014-2015

(Hartmut)

Turnierserie 2014-2015 - Niko Pogan Gesamtsieger

Gestern wurde die letzte Runde unserer Turnierserie gespielt. Es siegte souverän unser "Chessman" Niko Pogan, der auch in der Gesamtwertung klar die Nase vorne hatte und den fetten Geldpreis im Empfang nehmen konnte.

Nochmals Gratulation!!!!!!!

Besonderheit:
Alex Pfaff erhielt nicht den dritten Preis, sondern den als bester Willsbacher weil dieser höher dotiert ist.
Außerdem entfiel der Seniorenpreis, weil Wolfgang den 2. Platz machte und der ist höher dotiert als der Seniorenpreis.

Abschlusstabelle siehe >>>Turnierserie 2014-2015

Ergebnisse Schnellschachturnier

5. Runde der Turnierserie, ausgetragen am 27.02.2015

1. - 2. Alexander Pfaff und Bernd Muntzke mit jeweils 4,5 Punkten

3. - 4. Bernd Hähnle und Fabian Pfaff mit jeweils 2,5 Punkten

5. Andrii Lisnik mit 1 Punkt

6. Daniel Hähnle mit 0 Punkten

Aktuelle Tabelle siehe Turnierserie 2014-2015

Willsbacher Schnell- und Blitzschachmeisterschaft

 Im 5. Turnier der Serie gewannen Alexander Pfaff und Bernd Muntzke gemeinsam das Schnellschachturnier vor Fabian Pfaff und Bernd Hähnle.

Ergebnisse B-Turnier 2014-2015

Ergebnisse vom Freitag, 20.02.2015:

Pfaff, Fabian - Weiß remis
Günthner - Hörger 1:0

siehe auch B-Turnier 2014-2015

Ergebnisse B-Turnier

Letzten Freitag spielten:

Weiss - Förnzler   remis
Mönig - Pfeil 1:0

Nachtrag eines älteren Ergebnisses:
Hörger - Förnzler   remis

siehe auch B-Turnier 2014-2015

Vereinsmeister Unterkoffler und Hähnle

Die neuen gemeinsamen Vereinsmeister sind Thomas Unterkoffler und Bernd Hähnle, mit jeweils 3,5 Punkten!

Die Abschluss-Tabelle und alle Paarungen sind zu finden unter A-Turnier 2014-2015